Kai Arzheimer: Media

I regularly comment on German and European politics and on political extremism

Oct 142020
 

I had a chat with the Financial Times about the current woes of the AfD and some other Radical Right parties. As journalists are prone to do, they somehow managed to bury the lede. But it still makes for an interesting read (I think). BTW, the first time you click on the link, you should be through the paywall. Might be a good idea to open it in an anonymous tab.

Sep 012020
 

Wie wichtig war die sogenannte Flüchtlingskrise für die AfD? Wie hat sich die Partei entwickelt, und was ist für die Zukunft zu erwarten? Mit Dietmar Neuerer vom Handelsblatt habe ich ausführlich über diese und andere Fragen zur AfD gesprochen.

a post ( )
 Tagged with:
Jul 102020
 

Mit SWR habe ich darüber gesprochen, warum Klimaaktivisten die Grünen lahm finden und warum eine neue Klimaliste bei der Landtagswahl 2021 keine große Rolle spielen dürfte.

May 252020
 

Die Umfragewerte der AfD sind vergleichsweise schlecht, in der Corona-Krise ist die Partei kein relevanter Akteur. Die Gründe dafür sind nicht ganz neu. Mit dem Kurier aus Wien habe ich über die strukturellen Probleme der Partei gesprochen.

May 172020
 

Das Handelsblatt hat mit Politikern und Politikwissenschaftlern über den Ausschluss von Andreas Kalbitz aus der AfD gesprochen.

May 122020
 

Das Handelsblatt hat mit Politikern und Politikwissenschaftlern darüber gesprochen, was hinter den Corona-Demonstrationen vom letzten Wochenende steckt und ob die AfD davon profitieren kann (tl;dr: vermutlich eher nicht).

 Tagged with: