Forschung: Stand der deutschen Einheit

 

Mehr als zwei Jahrzehnte nach der Wiedervereinigung bestehen nach wie vor deutliche wirtschaftliche, soziale und politische Differenzen zwischen den beiden Großregionen Ostdeutschland und Westdeutschland. Seit Mitte der 1990er Jahre beschäftige ich mich wissenschaftlich mit den Unterschieden im Wahlverhalten und in den politischen Einstellungen von Ostdeutschen und Westdeutschen. Den größeren Bezugsrahmen bildet dabei für mich die Transformation der postsozialistischen Gesellschaften in Ost- und Mitteleuropa. Eine Auswahl meiner Arbeiten finden Sie hier:

  • Arzheimer, Kai and Jürgen W. Falter. “Versöhnen statt spalten? Das Ergebnis der Bundestagswahl 2009 und die Rolle der PDS/Linkspartei in Ost-West-Perspektive.” Wahlen und Wähler. Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 2009. Eds. Weßels, Bernhard, Oscar W. Gabriel, and Harald Schoen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2013. 118-150. doi:10.1007/978-3-658-01328-8_6
    [BibTeX] [Download PDF] [HTML] [DATA]
    @InCollection{ arzheimer-falter-2013,
    author  = {Arzheimer, Kai and Falter, J{\"u}rgen W.},
    title = {Vers{\"o}hnen statt spalten? Das Ergebnis der
    Bundestagswahl 2009 und die Rolle der PDS/Linkspartei in
    Ost-West-Perspektive},
    booktitle  = {Wahlen und W{\"a}hler. Analysen aus Anlass der
    Bundestagswahl 2009},
    pages = {118--150},
    publisher  = {VS Verlag f{\"u}r Sozialwissenschaften},
    year = 2013,
    editor  = {We{\ss}els, Bernhard and Gabriel, Oscar W. and Schoen,
    Harald},
    data = {http://thedata.harvard.edu/dvn/faces/study/StudyPage.xhtml?globalId=doi:10.7910/DVN/24650&versionNumber=1}
    ,
    doi = {10.1007/978-3-658-01328-8_6},
    html = {http://www.kai-arzheimer.com/ergebnis-bundestagswahl-2009-und-die-rolle-der-pdslinkspartei-ost-west-perspektive/}
    ,
    address  = {Wiesbaden},
    url = {http://www.kai-arzheimer.com/bundestagswahl-2009-linkspartei.pdf}
    }

  • Arzheimer, Kai. “Europa als Wertegemeinschaft? Ost und West im Spiegel des `Schwartz Value Inventory’.” Deutschlands Metamorphosen. Ergebnisse des European Social Survey 2002 bis 2008. Eds. Keil, Silke I. and Jan W. van Deth. Baden-Baden: Nomos, 2012. 73-98.
    [BibTeX] [Download PDF] [HTML]
    @InCollection{ arzheimer-2012b,
    author  = {Arzheimer, Kai},
    title = {Europa als Wertegemeinschaft? Ost und West im Spiegel des
    `Schwartz Value Inventory'},
    booktitle  = {Deutschlands Metamorphosen. Ergebnisse des European Social
    Survey 2002 bis 2008},
    pages = {73--98},
    publisher  = {Nomos},
    year = 2012,
    html = {http://www.kai-arzheimer.com/paper/europa-als-wertegemeinschaft/}
    ,
    url = {http://kai-arzheimer.com/werte-wertorientierungen-europa.pdf}
    ,
    editor  = {Keil, Silke I. and van Deth, Jan W.},
    address  = {Baden-Baden}
    }

  • Arzheimer, Kai. “Twenty Years After: Sozial- und wirtschaftspolitische Einstellungen von Ost- und Westdeutschen im Vergleich.” Zivile Bürgergesellschaft und Demokratie: Aktuelle Ergebnisse der empirischen Politikforschung. Festschrift für Oscar Gabriel. Wiesbaden: VS, 2012. 299-336. doi:10.1007/978-3-658-00875-8_16
    [BibTeX] [Abstract] [Download PDF] [HTML]

    Die sozial- und wirtschaftspolitischen Einstellungen der Bürger in beiden Teilen Deutschlands unterscheiden sich vor allem im Bereich der grundlegenden Wertorientierungen. Dies deutet auf die fortdauernde Bedeutung langfristig stabiler Sozialisationseffekte hin, die möglicherweise auch in modifizierter Form an die jüngeren Generationen weitergegeben werden. Zugleich sind sich Ost- und Westdeutsche in der Wahrnehmung sozialer Probleme und in ihrer Einschätzung der Leistungsfähigkeit der Sozialsysteme weitgehend einig, obwohl sich ihre Lebensumstände nach wie vor deutlich voneinander unterscheiden. Inwieweit die real existierenden Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschen (wahl)politisch wirksam werden, wird deshalb mit davon abhängen, innerhalb welchen Bezugsrahmens politische Probleme und Strategien präsentiert werden.

    @InCollection{ arzheimer-2012f,
    author  = {Arzheimer, Kai},
    title = {Twenty Years After: Sozial- und wirtschaftspolitische
    Einstellungen von Ost- und Westdeutschen im Vergleich},
    booktitle  = {Zivile B{\"u}rgergesellschaft und Demokratie: Aktuelle
    Ergebnisse der empirischen Politikforschung. Festschrift
    f{\"u}r Oscar Gabriel},
    publisher  = {VS},
    year = 2012,
    address  = {Wiesbaden},
    abstract  = {Die sozial- und wirtschaftspolitischen Einstellungen der
    B{\"u}rger in beiden Teilen Deutschlands unterscheiden sich
    vor allem im Bereich der grundlegenden Wertorientierungen.
    Dies deutet auf die fortdauernde Bedeutung langfristig
    stabiler Sozialisationseffekte hin, die m{\"o}glicherweise
    auch in modifizierter Form an die j{\"u}ngeren Generationen
    weitergegeben werden. Zugleich sind sich Ost- und
    Westdeutsche in der Wahrnehmung sozialer Probleme und in
    ihrer Einsch{\"a}tzung der Leistungsf{\"a}higkeit der
    Sozialsysteme weitgehend einig, obwohl sich ihre
    Lebensumst{\"a}nde nach wie vor deutlich voneinander
    unterscheiden. Inwieweit die real existierenden
    Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschen
    (wahl)politisch wirksam werden, wird deshalb mit davon
    abh{\"a}ngen, innerhalb welchen Bezugsrahmens politische
    Probleme und Strategien pr{\"a}sentiert werden.},
    html = {http://www.kai-arzheimer.com/twenty-years-after-sozial-und-wirtschaftspolitische-einstellungen-von-ost-und-westdeutschen-im-vergleich}
    ,
    url = {http://www.kai-arzheimer.com/sozial-und-wirtschaftspolitische-einstellungen-ostdeutsche-westdeutsche.pdf}
    ,
    pages = {299--336},
    doi = {10.1007/978-3-658-00875-8_16}
    }

  • Arzheimer, Kai and Tatjana Rudi. “Wertorientierungen und ideologische Einstellungen.” Der gesamtdeutsche Wähler. Stabilität und Wandel des Wählerverhaltens im wiedervereinigten Deutschland. Eds. Rattinger, Hans, Oscar W. Gabriel, and Jürgen W. Falter. Baden-Baden: Nomos, 2007. 167-187.
    [BibTeX]
    @InCollection{ arzheimer-rudi-2007,
    author  = {Arzheimer, Kai and Rudi, Tatjana},
    title = {Wertorientierungen und ideologische Einstellungen},
    pages = {167-187},
    publisher  = {Nomos},
    editor  = {Rattinger, Hans and Gabriel, Oscar W. and Falter,
    J{\"u}rgen W.},
    booktitle  = {Der gesamtdeutsche W{\"a}hler. Stabilit{\"a}t und Wandel
    des W{\"a}hlerverhaltens im wiedervereinigten Deutschland},
    year = 2007,
    address  = {Baden-Baden}
    }

  • Arzheimer, Kai. “Von `Westalgie’ und `Zonenkindern’. Die Rolle der jungen Generation im Prozeß der Vereinigung.” Sind wir ein Volk? Ost- und Westdeutschland im Vergleich. Eds. Falter, Jürgen W., Oscar W. Gabriel, and Hans Rattinger. München: Beck, 2006. 212-234.
    [BibTeX]
    @InCollection{ arzheimer-2006d,
    author  = {Arzheimer, Kai},
    title = {Von `Westalgie' und `Zonenkindern'. Die Rolle der jungen
    Generation im Proze{\ss} der Vereinigung},
    booktitle  = {Sind wir ein Volk? Ost- und Westdeutschland im Vergleich},
    pages = {212--234},
    publisher  = {Beck},
    year = 2006,
    editor  = {Falter, J{\"u}rgen W. and Gabriel, Oscar W. and Rattinger,
    Hans},
    address  = {M{\"u}nchen}
    }

  • Arzheimer, Kai. “Berühren sich die Extreme? Ein empirischer Vergleich von Personen mit extrem linken und extrem rechten Einstellungen in Europa.” Gefährdungen der Freiheit. Extremistische Ideologien im Vergleich. Eds. Backes, Uwe and Eckhard Jesse. Göttingen: Vandehoeck & Ruprecht, 2006. 253-281.
    [BibTeX]
    @InCollection{ arzheimer-2006b,
    author  = {Kai Arzheimer},
    title = {Ber{\"u}hren sich die Extreme? Ein empirischer Vergleich
    von Personen mit extrem linken und extrem rechten
    Einstellungen in Europa},
    pages = {253--281},
    publisher  = {Vandehoeck \& Ruprecht},
    editor  = {Uwe Backes and Eckhard Jesse},
    booktitle  = {Gef{\"a}hrdungen der Freiheit. Extremistische Ideologien
    im Vergleich},
    year = 2006,
    address  = {G{\"o}ttingen}
    }

  • Arzheimer, Kai. “Das Wahlverhalten. Besonderheiten in Ostdeutschland als Modell künftiger gesamtdeutscher Entwicklungen.” Am Ziel vorbei. Die deutsche Einheit — eine Zwischenbilanz. Eds. Bahrmann, Hannes and Christoph Links. Berlin: Ch. Links Verlag, 2005. 60-74.
    [BibTeX]
    @InCollection{ arzheimer-2005d,
    author  = {Arzheimer, Kai},
    title = {Das Wahlverhalten. Besonderheiten in Ostdeutschland als
    Modell k{\"u}nftiger gesamtdeutscher Entwicklungen},
    booktitle  = {Am Ziel vorbei. Die deutsche Einheit -- eine
    Zwischenbilanz},
    pages = {60--74},
    publisher  = {Ch. Links Verlag},
    year = 2005,
    editor  = {Bahrmann, Hannes and Christoph Links},
    address  = {Berlin}
    }

  • Arzheimer, Kai and Jürgen W. Falter. “Goodbye Lenin? Bundes- und Landtagswahlen seit 1990: eine Ost-West-Perspektive.” Wahlen und Wähler. Analysen aus Anlaß der Bundestagswahl 2002. Eds. Falter, Jürgen W., Oscar W. Gabriel, and Bernhard Weßels. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, 2005. 244-283.
    [BibTeX]
    @InCollection{ arzheimer-falter-2005,
    author  = {Kai Arzheimer and J{\"u}rgen W. Falter},
    title = {Goodbye Lenin? Bundes- und Landtagswahlen seit 1990: eine
    Ost-West-Perspektive},
    pages = {244--283},
    publisher  = {Verlag f{\"u}r Sozialwissenschaften},
    editor  = {J{\"u}rgen W. Falter and Oscar W. Gabriel and Bernhard
    We{\ss}els},
    booktitle  = {Wahlen und W{\"a}hler. Analysen aus Anla{\ss} der
    Bundestagswahl 2002},
    year = 2005,
    address  = {Wiesbaden}
    }

  • Arzheimer, Kai. “`Freiheit oder Sozialismus?’ Gesellschaftliche Wertorientierungen, Staatszielvorstellungen und Ideologien im Ost-West-Vergleich.” Wächst zusammen, was zusammen gehört?. Eds. Gabriel, Oscar W., Jürgen W. Falter, and Hans Rattinger. Baden-Baden: Nomos, 2005. 285-313.
    [BibTeX]
    @InCollection{ arzheimer-2005c,
    author  = {Arzheimer, Kai},
    title = {`Freiheit oder Sozialismus?' Gesellschaftliche
    Wertorientierungen, Staatszielvorstellungen und Ideologien
    im Ost-West-Vergleich},
    booktitle  = {W{\"a}chst zusammen, was zusammen geh{\"o}rt?},
    pages = {285--313},
    publisher  = {Nomos},
    year = 2005,
    editor  = {Gabriel, Oscar W. and Falter, J{\"u}rgen W. and Rattinger,
    Hans},
    address  = {Baden-Baden}
    }

  • Arzheimer, Kai and Jürgen W. Falter. “Ist der Osten wirklich rot? Das Wahlverhalten bei der Bundestagswahl 2002 in Ost-West-Perspektive.” Aus Politik und Zeitgeschichte 52.B49-50 (2002): 27-35.
    [BibTeX]
    @Article{ arzheimer-falter-2002,
    author  = {Arzheimer, Kai and Falter, J{\"u}rgen W.},
    year = 2002,
    title = {Ist der Osten wirklich rot? Das Wahlverhalten bei der
    Bundestagswahl 2002 in Ost-West-Perspektive},
    pages = {27-35},
    volume  = 52,
    number  = {B49-50},
    journal  = {Aus Politik und Zeitgeschichte}
    }

  • Arzheimer, Kai and Markus Klein. “Gesellschaftspolitische Wertorientierungen und Staatszielvorstellungen im Ost-West-Vergleich.” Wirklich ein Volk? Die politischen Orientierungen von Ost- und Westdeutschen im Vergleich. Eds. Falter, Jürgen W., Oscar W. Gabriel, and Hans Rattinger. Opladen: Leske und Budrich, 2000. 363-402.
    [BibTeX]
    @InCollection{ arzheimer-klein-2000,
    author  = {Arzheimer, Kai and Klein, Markus},
    title = {Gesellschaftspolitische Wertorientierungen und
    Staatszielvorstellungen im Ost-West-Vergleich},
    pages = {363-402},
    publisher  = {Leske und Budrich},
    editor  = {Falter, J{\"u}rgen W. and Gabriel, Oscar W. and Rattinger,
    Hans},
    booktitle  = {Wirklich ein Volk? Die politischen Orientierungen von Ost-
    und Westdeutschen im Vergleich},
    year = 2000,
    address  = {Opladen}
    }

  • Arzheimer, Kai and Jürgen W. Falter. “Annäherung durch Wandel? Das Ergebnis der Bundestagswahl 1998 in Ost-West-Perspektive.” Aus Politik und Zeitgeschichte 48.B52 (1998): 33-43.
    [BibTeX]
    @Article{ arzheimer-falter-1998,
    author  = {Arzheimer, Kai and Falter, J{\"u}rgen W.},
    year = 1998,
    title = {Ann{\"a}herung durch Wandel? Das Ergebnis der
    Bundestagswahl 1998 in Ost-West-Perspektive},
    pages = {33-43},
    volume  = 48,
    number  = {B52},
    journal  = {Aus Politik und Zeitgeschichte}
    }

  • Arzheimer, Kai and Markus Klein. “Die Wähler der REP und der PDS in West- und Ostdeutschland.” Jahrbuch Extremismus und Demokratie. Eds. Backes, Uwe and Eckhard Jesse. Vol. 9. Baden-Baden: Nomos, 1997. 39-63.
    [BibTeX] [Abstract] [HTML]

    Die Wähler beider Parteien weisen deutliche Deprivationsgefühle auf. Für die Wähler der Republikaner gilt, daß sie sich durch gesellschaftliche und ökonomische Modernisierungsprozesse bedroht sehen. Bei den Wählern der PDS hingegen handelt es sich vor allem um Personen, deren gesellschaftliche Wertorientierung mit der Demokratie in der Bundesrepublik nur bedingt kompatibel sind.

    @InCollection{ arzheimer-klein-1997,
    author  = {Kai Arzheimer and Markus Klein},
    title = {Die W{\"a}hler der REP und der PDS in West- und
    Ostdeutschland},
    pages = {39--63},
    volume  = 9,
    publisher  = {Nomos},
    editor  = {Uwe Backes and Eckhard Jesse},
    booktitle  = {Jahrbuch Extremismus und Demokratie},
    year = 1997,
    abstract  = {Die W{\"a}hler beider Parteien weisen deutliche
    Deprivationsgef{\"u}hle auf. F{\"u}r die W{\"a}hler der
    Republikaner gilt, da{\ss} sie sich durch gesellschaftliche
    und {\"o}konomische Modernisierungsprozesse bedroht sehen.
    Bei den W{\"a}hlern der PDS hingegen handelt es sich vor
    allem um Personen, deren gesellschaftliche Wertorientierung
    mit der Demokratie in der Bundesrepublik nur bedingt
    kompatibel sind.},
    html = {http://www.kai-arzheimer.com/paper/die-wahler-der-republikaner-und-der-pds-west-und-ostdeutschland/}
    ,
    address  = {Baden-Baden}
    }

  • Arzheimer, Kai and Markus Klein. “Die friedliche und die stille Revolution. Der Wandel gesellschaftspolitischer Wertorientierungen in Deutschland seit dem Beitritt der fünf neuen Länder.” Politische Einstellungen und politisches Verhalten im Transformationsprozeß. Ed. Gabriel, Oscar W.. Opladen: Leske und Budrich, 1997. 37-57.
    [BibTeX]
    @InCollection{ arzheimer-klein-1997b,
    author  = {Kai Arzheimer and Markus Klein},
    title = {Die friedliche und die stille Revolution. Der Wandel
    gesellschaftspolitischer Wertorientierungen in Deutschland
    seit dem Beitritt der f{\"u}nf neuen {L}{\"a}nder},
    pages = {37--57},
    publisher  = {Leske und Budrich},
    editor  = {Oscar W. Gabriel},
    booktitle  = {Politische Einstellungen und politisches Verhalten im
    Transformationsproze{\ss}},
    year = 1997,
    address  = {Opladen}
    }

Agree? Disagree? Leave a reply (also works with Facebook, G+, Twitter...)